Übungen

Hier finden Sie Anleitungen für Übungen rund um das ...

  1. Thema 'Erwartungen'
  2. Thema 'Werte'
  3. Thema 'Karriere_WLifeB'
  4. Thema 'Teams'
  5. Thema 'Kommunikation'

Materialien

Trainingsunterlagen „Führung in Balance“ – Für aktuell verantwortliche Führungskräfte

Das Projekt "Führung in Balance"  entwickelt ein umfassendes Trainingskonzept für Leitungs- und Nachwuchskräfte in der Sozialwirtschaft. Vorhandene und zukünftige Führungskräfte aus den zwei Unternehmensbereichen „Kinder und Jugend“ sowie „Seniorinnen und Senioren“ der AWO-Köln sollen bei der Ausbalancierung von unterschiedlichen, teilweise widersprüchlichen Interessen und Anforderungen unterstützt werden. Dabei werden auch die Anforderungen der Beschäftigten an eine gute Leitung mit in das Projekt einbezogen. Inhalte der Trainings werden auch an die Beschäftigten vermittelt, um die Kommunikation zwischen Leitung und Mitarbeiter/innen sowie das gegenseitige Verständnis zu unterstützen.

Das Managen unterschiedlicher Anforderungen und Interessen gehört heute zum Alltag von Leitungskräften. Diese einerseits sequenziell auszubalancieren und andererseits in konkreten Situationen handlungs- und entscheidungsfähig zu sein, gehört zu den zentralen Herausforderungen von Führungskräften in der Jugend- und  Altenhilfe.

Die Balancetrainings sind als Workshopreihe angelegt. Die erste Workshopreihe hatte als Zielgruppe vorhandene Führungskräfte. Die Balancetrainings sind grundsätzlich in fünf Themenfelder unterteilt, die in Workshopform vermittelt und von den Teilnehmenden reflektiert worden sind.

Für jedes Themenfeld standen jeweils zwei Tage zur Verfügung. Die gesamte Reihe fand im Zeitraum von neun Monaten (Juni 2012 – März 2013) statt. Diese Workshops wurden in zwei Gruppen durchgeführt. Die Gruppe A1 bestand aus aktuell tätigen Wohnbereichs- und Abteilungsleitungen der Pflegeeinrichtungen. Die Gruppe A2 bestand aus aktuell tätigen Leitungskräften des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie. In beiden Gruppen haben jeweils 20 Personen teilgenommen.

Die Themenfelder in der Übersicht:

  • Erwartungen in Balance
  • Werte in Balance
  • Karriere und Work-Life-Balance
  • Balance im Team
  • Kommunikation in Balance

Die Ablaufpläne und Übungen/Inputs stehen zum Download zur Verfügung.